Im Anzug mal ganz lässig!

Colored_suit_men Streetstyle Streetstyle_Germany Red_Suit Suit_Men Details

Anzüge sind seit jeher ein typisch männliches Ding!  Es gibt zwar auch Modelle für Frauen, doch einen richtig schnittigen, klassischen Anzug ordnet man eher Männern zu. Geschäftsmännern! Doch genau wie das Business ist auch die Mode dynamisch. Vieles ist erlaubt und Anzüge sind schon lange nicht mehr allein nur Geschäftsleuten in Bürotürmen vorbehalten. Ich zeige euch wie man sie lässig trägt!

Sneaker und Anzug? Das geht sehr wohl!

Klare Sache! Auch Sneaker können problemlos zu einem Anzug getragen werden. Dabei sollte man jedoch auf die Art des Schuhes achten. Klotzige Air Max oder knallig Bunte Modelle sehen im Zusammenspiel mit Anzügen eher befremdlich aus. Hier gilt also die Regel: Wenn schon Sneaker, dann dezent und schlicht. Denn der Fokus sollte klar auf dem Anzug liegen. Die Schuhe sind nur Nebensache. Ich habe mich wie immer für meine weißen entschieden. Irgendwie habe ich sie in letzter Zeit nur noch an, was aber wohl auch daran liegt, dass sie wirklich zu allem kombinierbar sind. Einer dieser Käufe die ich niemals bereuen werde!

Doch was trägt man obenrum?

Auch hier würde ich tendenziell eher zu etwas schlichtem raten. Das liegt einerseits an meiner persönlichen Präferenz (schlicht, minimalistisch, ihr wisst Bescheid), andererseits aber auch daran, dass ein beispielsweise gemustertes Teil ebenfalls vom Anzug ablenken würde. Ob man ein Hemd, ein V-Ausschnitt Shirt oder einen Pullover trägt, ist dabei ziemlich egal. Als Freund von wiederkehrenden Farben, habe ich einen weißen Pullover kombiniert. Grundsätzlich kann man aber auch komplementäre Farben anziehen. Ein graues Shirt hätte es auch getan. Aber irgendwie finde ich diese weiß/rostrot Kombination super fancy. Fällt auf und harmoniert doch ganz gut.

Accessoires sind natürlich auch erlaubt.

Wie bei so ziemlich jedem Look sollten auch Accessoires nicht fehlen. Eine Uhr macht den Look smart und eine coole Sonnenbrille verleiht dem Ganzen noch das gewisse Etwas. Meine Shades habe ich von ZeroUV. Dort bekommt man unheimlich viele Modelle für je 10$! Für mich ist das vor allem deshalb super, weil ich dazu neige immer mal wieder eine zu verlegen. Da ärgert man sich dann nicht ganz so sehr, wie bei einer teuren Ray-Ban. Und falls man kein Ego Problem hat oder Markenfetischist ist, geht auch die Billigvariante klar.

Fazit:

Das Tragen eines Anzuges mit Sneakern ist alles andere als Basic! Seid euch darüber im Klaren, dass ihr damit auffallen werdet. Wenn richtig kombiniert natürlich nur positiv. Mein Rat an alle Männer: Traut euch mehr und greift zum Anzug! Meinen habe ich übrigens von Selected Homme gekauft. Die Modelle sind relativ preisgünstig und tailliert geschnitten. Es gibt sie auch in verschiedenen trendigen Farben. Ein Blick in den Shop lohnt sich also.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s